Fallstudie LED

973Diakon BP-2                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    

Design von hoch diffusen und hellen LED-Lampenabdeckungen unter Nutzung von mattierten oder klaren optischen Acrylproduktgüten

Polymer: Lucite® Diakon® PMMA-Bestandteile
Anwendung: LED-Leuchten, architektonische LED-Beleuchtung, LED-Lampen
Verarbeitung: Spritzguss, Extrusion

Wichtigste Vorteile:
– Extrem hohe Lichtausbeute, keine Einbußen bei der Helligkeit der LEDs
– Hohe Lichtstreuung für ein angenehm weiches Licht
– Anpassbare Oberfläche: Farbe, hochglänzend oder matt, Mattiergrad
– Hohe Schlag- und UV-Beständigkeit, für architektonische Beleuchtung geeignet

Die Herausforderung
LEDs treten wegen ihres extrem hellen Lichts und der breiten Designmöglichkeiten in zunehmendem Maß an die Stelle von Glühlampen. Die Folge ist, dass es für die Hersteller von LED-Lampen immer schwieriger wird, Material zu finden, das eine exzellente Lichtausbeute anbietet und gleichzeitig die Lichtquelle verbirgt.

Da der ästhetische Effekt bei dem Entscheidungsprozess des Kunden von kritischer Bedeutung ist, wünschen Sie sich maßgeschneiderte Farben und Effekte, z.B. eine glänzende oder eine matte Oberfläche und eine hohe Lichtverteilung.

Die Lösung: Lucite® Diakon® PMMA für LED-Lampen und -Leuchten
Profitieren Sie von hochwertigem, für LED-Anwendungen entwickelten Acrylmaterial und der Erfahrung von Lucite International auf dem Gebiet PMMA:
Für das Design von hoch diffusiven und hellen LED-Lampen
– Lucite® Diakon® kombiniert die Streukraft von optisch klarem PMMA und die Diffusivität von matten Produktgüten, um Ihnen sowohl eine hohe Lichtdurchlässigkeit als auch eine hohe Lichtverteilung für eine Reihe von Designformen, Prozesstypen und Stärken an die Hand zu geben.

led picture groot

Abb. 1: Lucite® Diakon® bietet Ihnen dank der optisch klaren, matten und mattierten Produktgüten die Möglichkeit, LED-Lampen mit hoher Übertragung und/oder LED-Lampen mit hoher Lichtdurchlässigkeit zu konstruieren.

Anpassung der Ästhetik Ihrer LED-Lampen
Kontrollieren Sie die Farbe der Lichtausbeute Ihrer Leuchte mit Hilfe von gefärbtem, die Farbe korrigierenden Acrylmaterial.
Zugang zu einem breiten Angebot von Oberflächeneffekten (glänzend, matt).
Passen Sie die Diffusivität Ihrer Lampe an (von klar bis zu lichtstreuend).

Herstellung von Schlag- und UV-beständigen LED-Leuchten
Lucite® Diakon® Produktgüten bieten exzellente UV- und Witterungsbeständigkeit, damit die Farbe, die Helligkeit und die Lichtausbeute Ihrer LED-Lampe über viele Jahre hinweg erhalten werden kann.
Verwenden Sie die schlagfesten Lucite® Diakon® PMMA-Güteklassen, um während der Installation, des Transports oder über die Lebensdauer hinweg von der Materialstärke zu profitieren.

Optimierung der Entwicklung und Verarbeitung von LED-Licht
Lucite International optimiert die Eigenschaften der Lucite® Diakon®-Produktgüten, um Ihren Anforderungen in Bezug auf Übertragung, Lichtverteilung, Ästhetik, Schlagfestigkeit und Schmelzindex zu entsprechen.
Profitieren Sie von schneller Unterstützung bei technischen Problemen und von den Empfehlungen zur Verbesserung der Verarbeitung Ihrer LED-Lampen.